Accura Gewerbequalität
Kontakt per E-Mail
Sicher kaufen
auf Rechnung

Windschutzgewebe

Bei starkem Wind wird ein Windschutzgewebe enormen Belastungen ausgesetzt. Die Fläche wirkt dann wie ein Segel. Um diese Kräfte absorbieren zu können sind mehrere Faktoren notwendig. Windschutzgewebe werden aus unzähligen Fadenspulen zu einem flexiblen Gewebe verarbeitet. Die speziellen Maschen machen das Gewebe im Wind reißfest und zugleich dehnbar. Der entstehende Staudruck wird zwischen den Maschen abgebaut. Der restliche Druck wird vom Netz selbst verarbeitet. Wenn die Netzkanten mit einer stabilen Randverstärkung und Befestigungsösen versehen werden können sie enormen Belastungen widerstehen.

Für Windschutznetze und Sichtschutznetze ist der Grundstoff PE-Polyethylen. Dieser Kunststoff ist beständig gegen Verrottung...
Die UV- Beständigkeit ist Grundlage für alle Kunststoffprodukte , die im Freien der Sonne ausgesetzt werden...

Kundenfrage zu Windschutz aus Wiesbaden

Wir haben einen feststehenden Wohnwagen unter einem Holzgerüst. Als Seitenwand benötigen wir Windschutz. Ist hier eine Abdeckplane...

Aktuelles

Wie reißfest sind Abdeckplanen?

Bei einer Abdeckplane ist die Bezeichnung reißfest immer auf den produktüblichen Einsatz bezogen...

PVC-Vorhang Kundenbewertung aus der Region Hamburg Norderstedt

Artikel: PVC-Vorhang mit Befestigungsmaterial - Sehr geehrter Herr ..., gern ein paar Worte zur Abwicklung. Zuerst einmal sind alle Mitarbeiter am...

Windschutznetz für die Terrasse

Im Sommer die Tage oder den Feierabend auf der Terrasse genießen...

Outdoor-Vorhänge wasserdicht gegen Schlagregen

Wir führen Outdoor-Vorhänge nach Maß aus synthetischen Textilien. Diese sind so dicht verarbeitet, dass der Schlagregen an Ihnen abläuft...