Accura Gewerbequalität
Kontakt per E-Mail
Sicher kaufen
auf Rechnung

Windschutzgewebe

Bei starkem Wind wird ein Windschutzgewebe enormen Belastungen ausgesetzt. Die Fläche wirkt dann wie ein Segel. Um diese Kräfte absorbieren zu können sind mehrere Faktoren notwendig. Windschutzgewebe werden aus unzähligen Fadenspulen zu einem flexiblen Gewebe verarbeitet. Die speziellen Maschen machen das Gewebe im Wind reißfest und zugleich dehnbar. Der entstehende Staudruck wird zwischen den Maschen abgebaut. Der restliche Druck wird vom Netz selbst verarbeitet. Wenn die Netzkanten mit einer stabilen Randverstärkung und Befestigungsösen versehen werden können sie enormen Belastungen widerstehen.

Wetterschutz für den Stall – Kundenfrage

wir würden gerne unseren Stall mit Wetterschutz bzw. Windschutznetzen ausstatten. Auf dem beiliegenden Foto...
Um in der Führanlage für Windschutz zu sorgen sind Windschutznetze mit Ösen eine Top-Lösung...
Windschutznetze werden als Verkleidung für die Longierhalle und Longieranlage angebracht. Das dichte Gewebe bricht den Wind...

Aktuelles

Windschutznetz und Sichtschutznetz aus Kettengewirk

Die Grundlage für die meisten Windschutznetze und Sichtschutznetze ist in der Fachsprache ein Kettengewirk...

Felco Scheren und Gartenscheren

Felco ist der Spezialist aus der Schweiz für Scheren und Gartenscheren...

Windschutznetz – Windschutz auch als Schutz gegen Regen

Unsere Windschutznetze werden oft vertikal befestigt als Seitenwand eingesetzt. Auf der Terrasse, dem Balkon, am Pavillon...

Lamellenvorhang für Lagertor

Der PVC-Lamellenvorhang schützt das offene Lagertor gegen entweichende Wärme...