Accura Gewerbequalität
Telefonische Beratung
07 31 - 3 99 49 60
Sicher kaufen
auf Rechnung

Industrietor-Lamellenvorhang aus weich-PVC als Kälte- und Wärmeschutz


Bei verarbeitenden und produzierenden Firmen bleiben Industrietore oft länger geöffnet, um die Durchfahrt für Gabelstapler, Hallenkräne und LKW zu ermöglichen. Dies hat zur Folge, dass im Winter Kälte und im Sommer Hitze ungehindert in die Arbeitshallen eindringen können. Des Weiteren entsteht oft starke Zugluft in den Hallen. Um ein Industrietor flexibel zu schützen kann ein Lamellenvorhang eingesetzt werden. Die überlappenden transparenten Streifen aus Weich-PVC schließen durch ihr Eigengewicht den Durchgang.

Insbesondere für den belastenden Gebrauch im gewerblichen Bereich sind die robusten Lamellentore eine sinnvolle Ergänzung für die bereits fest installierten Industrietore.

Die Montage ist schnell und einfach. Die Klemmschiene wird über dem Tor befestigt. Einzelne Lamellen werden mit einer Klemmleiste versehen und in die Schiene eingehängt. Dadurch sind die Streifen auch einzeln auswechselbar.

Für einen Industrietor-Lamellenvorhang ist eine Lamellenüberlappung von 33 % Prozent zu empfehlen, um optimale Schutzwirkung zu erreichen.

Unsere Industrietor - Lamellenvorhänge aus PVC sind frei von Schwermetallen und giftigen Weichmachern.
Ein Industrietor - Lamellenvorhang aus PVC senkt die Heizkosten erheblich.

Tags: Kälteschutz, Industrie und Gewerbe, Landwirtschaft

Aktuelles

Abdeckplane rund - Bestellung aus Bonn per Mail nach Telefonat

Kundenbestellung aus Bonn per Mail: Sehr geehrte Damen und Herren, wie telefonisch mit Frau N. besprochen, würde ich gerne bei...

Sichtschutznetz Braunschweig - Mobilzaun-Bauzaunnetze winddurchlässig mit Ösen

Anfrage aus Braunschweig - Guten Morgen, wir benötigen ein Angebot über 15 Sichtschutzplanen...

Farben für Windschutz Sichtschutz

Sichtschutz und Windschutz in vielen farben nach Maß mit Ösen...

Windschutz Bonn - Kundenmail zu Windschutzgewebe aus Bonn

Windschutz durch flexibles Windschutzgewebe nach Maß - Folgende Mail erreichte uns aus Bonn: Hallo Zusammen...